Chorverband Hamburg

Chorverband Hamburg e.V.

Prüfung bestanden

Tolle Stimmung beim Chorhelferlehrgang

Freude und Stolz erfüllte die Teilnehmer und Dozenten am Ende des Chorhelferlehrgangs. Alle Teilnehmer, vier Chorsänger und drei Chorsängerinnen, haben in der Prüfung zum Chorhelfer (E-Kurs) gezeigt, was sie gelernt haben und am Ende das Zertifikat nach bestandener Prüfung erhalten.

Der Lehrgang wurde vom Chorverband Hamburg e.V. im Zuge des neuen Präsidiums ausgerichtet. Ein fünfköpfiges Dozententeam unter der Leitung von Susan Lahesalu führte die Kursteilnehmer an acht Seminartagen in die Grundlagen des Dirigierens, der Stimmbildung und Musiktheorie ein. Damit können die Chorhelfer künftig das Einsingen des Chores übernehmen oder eine kurze Probe/einen kleinen Auftritt leiten.

Weiterlesen

Projektsänger gesucht

Langenhorner Gesangverein konzertiert im Straßburger Münster

Der Langenhorner Gesangverein von 1866 sucht Projektsänger für eine Konzertreise nach Straßburg vom 3. – 6. Oktober 2019.

Im Straßburger Münster werden neben weiteren Stücken die Kleine Messe Nr. 7 in C von Charles Gounod sowie die Deutsche Messe (D872) von Franz Schubert aufgeführt.

Proben ab dem 31. Juli jeden Mittwoch in Langenhorn. Kontakt und Anmeldung ab sofort per E-Mail.

Lange Nacht des Singens

2020 können Sie wieder dabei sein

Am 13.06.2020 findet in der Elbphilharmonie die nächste „Lange Nacht des Singens“ statt. Laienchöre aus Hamburg und Umgebung präsentieren vielseitige Vokalmusik ab 18 Uhr im Großen und Kleinen Saal, auf der Plaza sowie in den Foyers

Der Ticket-Vorverkauf startet am 2.4.2020 um 11 Uhr. Weitere Infos finden Sie online.

SINGING! 2020 in der Elbphilharmonie

Werden Sie Teil eines riesigen Chores

Im März 2020 lädt der NDR Chor bereits zum neunten Mal zum großen Mitsingkonzert ein. Auf dem Programm in der Elbphilharmonie Hamburg steht dieses Mal Haydns „Schöpfung“.

Anmeldungen für Gastsänger/innen sind möglich ab dem 1. Juli 2019, 11:00 Uhr. Ticketbestellungen für Konzertbesucher ab dem 17. September 2019

Alle Infos finden Sie beim NDR.

Hinweis zum Tarif VR-OD 10 der GEMA

Antworten zum Gemeinwohlnachlass von 15 %

Frau Dr. Thorun vom Deutschen Chorverband informiert zu einer Frage zum Gemeinwohlnachlass von 15 %, den der Deutsche Chorverband in Nachverhandlungen erzielt hat und der jetzt für alle Lizenznehmer gleichermaßen gilt.

Der Tarif VR-OD 10 sieht unter II.3 den Gemeinwohlnachlass vor: „Soweit der Lizenznehmer ein ehrenamtlich geführter/betriebener Verein oder eine ehrenamtlich geführte/betriebene Institution ist und eine Bescheinigung seiner Gemeinnützigkeit im Sinne von § 52 AO vorlegt, wird ein Gemeinwohlnachlass in Höhe von 15 % auf die Vergütungen gemäß Ziffer II 2. eingeräumt. Voraussetzung ist, dass mit dem Online-Service keine wirtschaftlichen Ziele verfolgt werden.“

Weiterlesen

Bühnengerechtes Schminken

Was soll man sich darunter vorstellen?

Yasmeen Akbar aus Kalifornien (USA), ein Profi im Bereich Make-Up und Hairstyle, kam im April 2019 Hamburg, um Chorsänger/innen, Solisten und Ensembles das perfekte Bühnen-Make-Up beizubringen.

Lesen Sie hier den Bericht über einen gelungenen Workshop und sehen Sie die tollen Ergebnisse.

Initiative „Deutschland summt!“

Extrapreis für die Interpretation des „Bienensongs“ von Reinhard Horn

Bienen- und Insektenschutz ist wichtig und macht Freude! Auch mit Musik kann es gelingen, Menschen zum Handeln zu bewegen. Die Initiative „Deutschland summt!“ hat einen bienenfreundlichen Pflanzwettbewerb ins Leben gerufen, bei dem sich musikalische Gruppen auf besondere Weise einbringen können: Für die Interpretation des Bienensongs von Reinhard Horn winkt in diesem Jahr ein Extrapreis von 300,- Euro!

Weiterlesen

Trocken und langweilig?

Eine gelungene Jahresmitgliederversammlung 2019

Eine Jahresmitgliederversammlung kann ganz anders aussehen. Eine etwas andere musikalische Begrüßung eröffnete die Sitzung. Susan Lahesalu, Referentin der Geschäftsstelle, hatte eine Koordinationsübung mitgebracht, die allen viel Spaß machte. Die weitere Sitzung verlief konstruktiv. In der Pause wartete vom Präsidium selbstgebackener Kuchen auf die Delegierten.

Weiterlesen
 
Nach oben

Um Ihr Website-Erlebnis zu personalisieren und zu verbessern, werden Cookies verwendet. Mit der Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Hinweisen.

Hinweis schließen